SRS Segelreisen-Schneider

Segelreisen - Kojen Charter Ostsee

Planung der Törns in 2017

20.04.2017

Wir werden die Ostsee in Richtung Mittelmeer verlassen, und unser Boot in ein Super Segelrevier verlegen. In 4 Wochen segeln wir bis nach Gibraltar und werden das Boot in Malaga stationieren.

Aus Deutschland kommt man in max. 3 Flugstunden dahin, der Hafen ist nicht weit vom Flughafen entfernt. Das ist eigentlich ein Ganzjahres Revier. Ab März schön Warm nur das Wasser ist mit 16 Grad da noch recht frisch.  

Überführungstörn in 3 Etappen 

1 Etappe Start in Warnemünde  bis nach Amsterdam    ca. 8 Tage über Nord Ostsee Kanal (NOK) ca. 350 nm

Preis pro Person : 490,-

 

2. Etappe  Von Amsterdam nach Vigo  14 Tage   ca. 600 nm

Preis pro Person : 790,-

 3. Etappe  von Vigo bis Malaga    ca. 350nm  ca. 1 Woche. Das wird die einfachste Etappe da wir an der Portugiesischen Küste fast immer Nordwind haben

Preis pro Person : 490,-

 

Wer die ganze Tour mitmachen will bekommt eine Achterkabine allein zum Preis von 1200,-

 

Dann segeln wir die Törns von 1 Woche

Malaga - Gibraltar                   ca. 45 nm

Gibraltar - Cueta (Afrika )       ca. 20 nm

Cueta - Marokko                    ca. 20 nm

Marokko - Mabeja                 ca. 40 nm

 Woche 2 Kontinente und 3 Länder  alles für 450,- pro Person + Bordkasse

 

Ab 2017 werden wir mit Euch ein Interessantes und schönes Segelrevier bereisen. Es ist für Anfänger sehr gut geeignet. Und Vorgeschrittenen kommen auch auf Ihre Kosten. Lasst Euch verzaubern, und hier noch ein kleiner Film von meinem letzten Trip nach Malaga das war die Rückfahrt in die Ostsee.


Törn 1      10.06. - 17.06.17   1 Woche zwischen den Kontinent

                 ab /an Malaga Spanien

 

Der Transfer vom Flughafen zur Marina kostet mit dem Taxi ca. 20,-. Den nächsten Morgen werden wir nach Gibraltar aufbrechen, die 50 nm werden wir in ca. 8 h zurück legen. Dann können wir einen Tag,(wenn es von der Crew gewünscht wird) auf dem Englischen Felsen verbringen. Danach werden wir nach Afrika übersetzen und in Cueta vor Anker gehen. Als nächste Etappe werden wir die 25 nm nach Marokko segeln und der Marina Smir einen besuch abstatten. Danach geht es zurück nach Europa in einen Hafen von Marbella.

Preis:      450,- pro Person in der Etagenbettkabine

Achterkabine  für 2 Personen 900,-  

Bugkabine ( sehr groß ) 990,-für 2 Personen

Die Bordkasse beinhaltet : Essen und Getränke, Diesel bei Motorfahrt und Hafengebühren   In der Regel sind das nicht mehr als 100,- die Woche.